SaferInternet4EU in der Feldgasse

Am 6. September 2018 erhielten wir Besuch!
 
Die europaweite Kampagne „SaferInternet4EU“  fördert Online-Sicherheit und Medienkompetenz.
Da wir am Standort viel Wert darauf legen die Jugendlichen auf die Chancen und Herausforderungen der digitalen Welt vorzubereiten, besuchten uns am 6. September die EU-Kommissarin Mariya Gabriel und der Bundesminister Faßmann im Zuge der Erstellung des „Masterplan Digitalisierung“. Es wurden unter anderem mit den Schülerinnen und Schülern über social media, cyberbullying, „bring your own device“, digitale Medien und einiges mehr in Gruppen diskutiert. Auch die Bezirksvorsteherin Mag. Mickel-Göttfert beteiligte sich interessiert an den Gesprächen.