Peer Mediation

Seit vielen Jahren sind PeermediatorInnen an unserer Schule tätig, die ehrenamtlich ihren MitschülerInnen dabei helfen, Konflikte eigenverantwortlich zu lösen. Sie leiten Mediationsgespräche, in denen sie die betroffenen SchülerInnen dabei begleiten, Gründe und Entwicklung ihrer Konflikte zu analysieren und konstruktive Vorschläge für ein konfliktfreies Miteinander in der Zukunft zu erarbeiten. Sie tragen zudem als Vorbilder für ihre MitschülerInnen zu einer Stärkung des Klimas der partnerschaftlichen Zusammenarbeit an unserer Schule bei. Unsere PeermediatorInnen haben eine zweisemestrige Ausbildung mit hohem Praxisanteil besucht und eine Abschlussprüfung absolviert. In ihrer täglichen Arbeit werden sie von eigens ausgebildeten Lehrkräften (Mag. Brigitta Bart, Mag. Karin Holub-Roither, Mag. Mato Orsolic) betreut und vom Elternverein unterstützt.

Peers 2013:

Peers 2011: