Schachschulmeisterschaft 2018

Am 2. Mai fand die erste Schachschulmeisterschaft des Gymnasiums Feldgasse statt. 60 Schülerinnen und Schüler lieferten sich zahlreiche spannende Partien auf mitunter beachtlichem Niveau. Unterstufenmeister wurde Dario Seiler (1C), die Oberstufenwertung entschied Safa Esil (5C) für sich. Der Titel der Schachschulmeisterin ging an Marta von Cranach (3B). Weitere sehr gute Leistungen zeigten Arina Hoxha (1B), Veronika Serebryakova (3C), Mohammad Suleimanli (2C), Bernhard Schönig (1B), Elvin Klein (2B), Nicolas Hitzinger (4B) und Nikolas Melchior (5C).

Ein großes Dankeschön an den Verein „Schachpädagogik in die Schulen“ für die Zurverfügungstellung des Leihmaterials.