Sprache (voXmi, sag´s Multi,..)

Voneinander und miteinander Sprachen lernen und erleben in der Feldgasse

voXmi

Die Feldgasse ist als VoXmi-Schule eine besonders sprachenfreundliche Schule. Mehrsprachigkeit und Sprachenvielfalt werden bei uns traditionell gefördert. Das VoXmi-Netzwerk österreichischer Schulen hat als Ziele die Wertschätzung und Pflege aller Sprachen der Schüler/innen, z.B. der Familiensprachen, Zweitsprachen, Fremdsprachen, … , ein reiches Angebot an Sprach(en)unterricht in allen Facetten sowie sprachbewussten Unterricht in allen Fächern zur Förderung bildungssprachlicher Kompetenzen. Moderne Technologien und Unterrichtsmethoden unterstützen uns dabei, sprachlich und kulturell alle Menschen, die an unserer Schule zu tun haben, zu vernetzen. Unterstützung erfahren wir dabei durch das Schulnetzwerk voXmi.

Der Erfolg dieses Prinzips zeigt sich unter anderem daran, dass jedes Jahr zahlreiche Schüler/innen aus Unter- und Oberstufe den Vorbereitungskurs für den mehrsprachigen Redewettbewerb „Sag’s Multi“ besuchen und an dieser Veranstaltung regelmäßig mit großem Erfolg teilnehmen. Dieser Redewettbewerb, dessen bundesweites Finale jährlich im Frühling im Wiener Rathaus stattfindet, bringt jene Sprachen vor den Vorhang, die unsere Schüler/innen abgesehen von Deutsch noch sprechen. Durch die Vorgabe, einen Teil der Rede auf Deutsch und den anderen Teil der Rede in der jeweiligen Erst- oder Zweitsprache zu halten, ergibt sich eine Sprachenvielfalt, die ihresgleichen sucht. Aktuell nehmen etwa 80 Sprachen österreichweit an diesem Wettbewerb teil.

Fotos